TiVo goes mobile

Broadcast,Generation: X,Interactive,Motionpicture — Nikolaus Reinelt @ 14:31

Ein gerade auf dem De-Bug Blog gefundener Artikel verheisst folgendes:
Tivo machts demnächst mit Apples Video-IPod. Und zwar so gut wie umsonst. Eine einmalige Lizenzgebühr von 15 Dollar sei wohl zu entrichten, dann können aufgezeichnete Sendungen mit dem IPod im Verhältnis 1 min. Laufzeit / 2 min. Überspielung synchronisiert werden…
Und fertig ist der ‘TV-to-go’. Sogar ganz ohne Zwischenhändler Apple… Stellt sich nur noch die Frage, wann TiVo endlich auch nach Festland-Europa expandiert… Hoffentlich sehr bald!
Mehr zum Thema in den cnet Tech News.

0 Comments »

Noch keine Kommentare

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag. TrackBack URI

Hinterlasse einen Kommentar

You must be logged in to post a comment.

This work is licensed under a Creative Commons Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported License.
(c) 2019 eyetag’s weblog project | powered by WordPress with Barecity